Intranet-Plattformen vergleichen und eine Intranet-Lösung für Ihr Unternehmen finden

Ein Intranet ist ein digitaler Ort für die Zusammenarbeit von Unternehmen und Organisationen. Dies ist besonders praktisch für Teams, die nicht miteinander verbunden sind und von verschiedenen Standorten und in unterschiedlichen Zeitzonen arbeiten. Der Einsatz einer Intranet-Software erleichtert Mitarbeitern die Kommunikation, Zusammenarbeit und den Austausch von Dokumenten. Das übergeordnete Ziel eines Unternehmensintranets liegt in der Verbesserung der Produktivität und der Förderung einer besseren Arbeitskultur. Intranets spielen eine Schlüsselrolle als Unternehmenssoftware – entsprechend wichtig ist die Wahl der richtigen Software. Auf dem Markt gibt es unzählige Optionen, doch wie wählt man eine Intranet-Lösung aus? Und was gilt es zu beachten, wenn man kein vertieftes Wissen über Intranets hat?

Um Ihnen zu helfen, die beste Intranet-Lösung für Ihr Unternehmen zu finden, haben wir für Sie die wichtigsten Intranet-Software-Anbieter und Intranet-Software-Tools verglichen. Statt Pakete, Produktmerkmale und Bewertungen zu durchsuchen, können Sie einfach einen Blick auf unsere Liste mit Top-Intranet-Software werfen. Auf der Vergleichsseite der Intranet-Anbieter finden Sie mehr Informationen über die Funktionen und Anforderungen, den Kundendienst und die Nutzung mit Happeo. Unsere Intranet-Vergleichs-Kennzahlen helfen Ihnen dabei, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Produkten zu identifizieren.

LumApps

★★★☆☆

LumApps wird auf G2 mit 3 von 5 Sternen bewertet

LumApps ist ein französisches Softwareunternehmen. Die Software lässt sich in Google Workspace integrieren und bezweckt die Mitarbeiterzusammenarbeit und das Content-Management zu verbessern. Die Features von LumApps verbessern die Zusammenarbeit und dynamische Kommunikation, andere wichtige Funktionen, wie eine reibungslos funktionierende Enterprise Search sowie erweiterte Bearbeitungs- und Formatierungsfunktionen für die Erstellung von Inhalten.

Jostle

★★★★☆

Jostle wird auf G2 mit 4,4 von 5 Sternen bewertet

Jostle ist ein cloud-basiertes Intranet für eine verbesserte interne Kommunikation. Die Funktionen umfassen: Chat, Suche, Google-Kalender, Newsfeed, Forum, Single Sign On, Blogs, mobile Intranet-App und eine Datenbank zum Wissensmanagement. Jostle ist eine empfohlene Software für Content Management und interne Kommunikation, es fehlen jedoch einige Features zum Personalisieren und Anpassen wie ein Page Builder und eine umfassende Integration in Slack. 

Google Sites

★★★☆☆

Google Sites wird auf G2 mit 3 von 5 Sternen bewertet

Google Sites ist ein von Google entwickeltes Tool zur Erstellung von Websites. Ziel ist es, die interne Kommunikation und die Mitarbeiterzusammenarbeit zu unterstützen. Dazu werden einfache Websites erstellt inkl. Hosting von Unternehmensinformationen. Google Sites eignet sich für gut für die Top-Down-Kommunikation. Nicht zu empfehlen ist es für Organisationen mit einem Fokus auf soziale Kontakte, Mitarbeiterengagement und einer Kultur der Einbeziehung.

Workplace by Facebook

★★★★☆

Workplace wird auf G2 mit 3 von 5 Sternen bewertet

Facebook Workplace ist eine Plattform für die interne Zusammenarbeit und Kommunikation. Unternehmen nutzen Workplace für automatische Übersetzungen, um arbeitsbezogene Veröffentlichungen zu teilen, Projekte zu diskutieren, Dokumente zu teilen und mit Kollegen zu chatten. Auch wenn Workplace Mitarbeiter einbindet, kann es ein Social Intranet nicht ersetzen und hinkt hinsichtlich Produktivität hinterher. Zudem fehlt ein Page Builder, wodurch es an statischen Informationen mangelt.

Jive

★★★★☆

Jive wird auf G2 mit 3,8 von 5 Sternen bewertet

Jive ist ein Enterprise Social Network (ESN) und Kollaboration-Tool für mittlere bis große Unternehmen. Es wird für die interne Kommunikation, Zusammenarbeit und den Wissensaustausch genutzt. File Sharing und Multi-Channel-Kommunikation helfen Mitarbeitern, sich zu verbinden, abzustimmen, zu engagieren und Informationen auszutauschen. Obwohl Jive mit vielen Funktionen ausgestattet ist, fehlt es an Elementen wie einer benutzerfreundlichen Oberfläche und der Google-Workspace-Integration.

Microsoft SharePoint

★★★★☆

Sharepoint wird auf G2mit 4,8 von 5 Sternen bewertet

Sharepoint ist ein Tool für die Kollaboration. Es integriert mit Microsoft Office und wird von Organisationen für die Verwaltung, Speicherung und Nutzung von Dokumenten und Daten innerhalb eines Firmennetzwerkes verwendet. Es erleichtert die Teamarbeit und Top-Down-Kommunikation. Aufgrund der schlechten Benutzerfreundlichkeit, der hohen Implementierungskosten und der geringen Akzeptanzrate sind aber andere Intranet-Tools für Unternehmen besser geeignet.

Simpplr

★★★★☆

Simpplr wird auf G2 mit 4,8 von 5 Sternen bewertet

Simpplr ist eine Social-Intranet-Plattform, die 2014 von Simpplr Inc in den USA entwickelt wurde. Die Plattform fungiert als Hub zur Stärkung des Engagements und der Interaktion zwischen Mitarbeitern. Letztere können Inhalte, Ideen und Erfahrungen teilen, Anrufe tätigen und Umfragen in personalisierten Feeds durchführen. Obwohl Simpplr Mitarbeiter verbindet und das Engagement fördert, fehlt die Integration mit einer Reihe von Zusammenarbeits-Tools, die die Produktivität noch weiter steigern.

Interact Intranet

★★★★☆

Interact Intranet wird auf G2 mit 4,5 von 5 Sternen bewertet

Interact Intranet ist ein Social Intranet, ein Kollaborations-Tool und ein Tool für die interne Kommunikation. Features wie Forum, Inhouse-Analytics, Content-Management-System und Newsfeed erleichtern Mitarbeitern die Interaktion und stimulieren den Informationsaustausch. Interact Intranet vereint soziale Funktionen und statische Kommunikation, was vielen Nutzern gefällt. Leider lässt es sich nur mit Microsoft und nicht mit den Produktivitäts-Apps von Google integrieren.

Currents

★★★★☆

Currents wird auf G2 mit 3 von 5 Sternen bewertet

Currents (früher bekannt als Google Plus) ist ein von Google entwickeltes Enterprise Social Network (ESN). Als Teil von Google Workspace unterstützt es die Mitarbeiterkommunikation, indem es Mitarbeitern einen Ort bietet, an dem sie Ideen und Neuigkeiten posten können (inkl. Kommentarfunktion). Im Gegensatz zu Happeo ist Currents keine Intranet-Software für Unternehmen, sondern eine Kommunikationsplattform. Einige wichtige Funktionen für die Zusammenarbeit und Page-Building-Funktionen fehlen.

Confluence

★★★★☆

Confluence wird aufG2mit 4 von 5 Sternen bewertet

Confluence ist eine Intranet-Plattform, die von der australischen Firma Atlassian entwickelt wurde. Unternehmen nutzen die Software als digitalen Workspace, um die Zusammenarbeit und den Wissensaustausch zu fördern. Confluence vereinfacht die Speicherung, das Teilen und die Überprüfung von Daten und hat eine Feedback-Funktion. Der Software fehlen jedoch soziale Funktionen zur Förderung des Mitarbeiterengagements und zum Aufbau einer starken Unternehmenskultur.

Slack

★★★★☆

Slack wird auf G2mit 4,5 von 5 Sternen bewertet

Slack ist eine Business-Kommunikationssoftware und eine großartige Plattform, wenn es darum geht, sich zu verbinden und Nachrichten zwischen Mitarbeitern auszutauschen. Keine Frage: Chat-Tools wie Slack sind für jede Organisation elementar, es handelt sich aber nicht um eine ganzheitliche Lösung. Statische Seiten fehlen ebenso wie Tools für die Zusammenarbeit. Zudem ist die Lebensdauer der Nachrichten extrem kurz. Kurzum: Slack ist für Unternehmen weder ein Intranet noch ein Enterprise Social Network.

Intranet-Guide zum Vergleich

Häufig gestellte Fragen

Alles, was Sie über Intranet-Software wissen müssen

Was ist die beste Intranet-Plattform?

Wenn Sie ein Intranet-Portal suchen, das als Werkzeug für die Zusammenarbeit, den Dateiaustausch, die Unternehmenskommunikation, das Mitarbeiterengagement, das Wissensmanagement und den Aufbau einer großartigen Unternehmenskultur dienen kann, ist Happeo die beste Intranet-Lösung. Happeo ist ein digitaler Arbeitsplatz, der all diese Tools in einer einzigen Plattform vereint. Als Google Intranet lässt es sich auch in Ihre Google-Workspace-Apps (früher G Suite) integrieren, was die Zusammenarbeit und Kommunikation noch einfacher macht. Soziale Funktionen sorgen für mehr Spaß bei der Arbeit und erlauben Ihren Mitarbeitern, auch über nicht arbeitsbezogene Themen zu kommunizieren.


Warum sollten Unternehmen Happeo als Intranet-Software nutzen?

Die folgenden Features machen aus Happeo die beste Intranet-Lösung für Unternehmen:

  • Integration mit Google Workspace (ehemals G Suite)
  • Nahtlose Integrationen mit Apps von Drittanbietern
  • Leistungsstarke Enterprise Search
  • Advanced Analytics (eine leistungsfähige Analytics-Plattform)
  • Full-branding Add-on
  • Mobile Intranet-app
  • Einfach in der Bedienung, auch für wenig technikversierte Mitarbeiter
  • Schneller Implementierungsprozess
  • Dynamische Inhalte und Verwaltung von statischen Informationen
  • Anpassbare Elemente

Was gehört zu einem Intranet?

Ein erfolgreiches Intranet für Unternehmen zeichnet sich durch folgende Merkmale aus:

  • Einfaches File Sharing
  • Intranet-Branding-Optionen
  • Moderne Designfunktionen
  • Advanced Analytics (eine leistungsfähige Analytics-Plattform)
  • Intuitive und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche (UI)
  • Integration mit anderen, bereits genutzten Tools
  • Funktionen zur Community-Bildung
  • Wettbewerbe und Gamification
  • Persönliche Profile von Mitarbeitern
  • Ein Intranet-Analytics-Tool für die Überwachung des Mitarbeiterengagements
  • Eine mobile Intranet-App

Was sind Beispiele für ein Intranet?

Intranets fungieren als zentrale Drehscheibe für die Zusammenarbeit und Kommunikation in Organisationen. Egal, ob Start-up, KMU oder Großkonzern – alle Unternehmen profitieren von einer Business-Intranet-Lösung. Je nach Intranet-Anbieter, Unternehmensgröße, Branche und Organisationszielen eignet sich die eine oder andere Intranet-Lösung. Es ist daher unmöglich, ein einziges Intranet als Beispiel zu nennen; die Lösungen unterscheiden sich typischerweise in hinsichtlich der Features, Layouts und Preise. Einige Organisationen legen mehr Wert auf soziale Kontakte und werden sich für ein Social Intranet entscheiden. Andere Organisationen rücken die Erstellung und den Austausch von Dateien in den Fokus und entscheiden sich für ein eher klassisches Intranet. Lesen Sie mehr über einige gelungene Intranet-Beispiele.

Folgen Sie den 1000+ Unternehmen, die bereits Happeo nutzen